CAVEMUS e.V.

Wir geben Sicherheit.

CAVEO

- sich hüten, sich in Acht nehmen, sich vorsehen -

Unser Gewaltprävention


CAVEO-Kids Schulprojekte


Unsere CAVEO-Kids Schulprojekte befassen sich grundlegend damit, Ihren Kindern die Sicherheit und Ihre Stärken für ihr tägliches Leben zu vermitteln. Dafür werden die zwei Seminartage, von je ca. 4-6 Zeitstunden Dauer, in die folgenden Themen aufgeteilt:

     

Thema Gewalt: Wie lebe und erlebe ich Gewalt?

Distanzen leben und erleben

Grenzen setzen; Grenzen akzeptieren

Wahrnehmung: Wie nehme ich meine Umwelt wahr und wie nimmt mich meine Umwelt wahr?

Körpersprache sehen und verstehen

Kommunikation; Stimme und Tonfall  "Lass mich los!"

Teamfindung; "In der Gruppe sind wir stark!"

VOM ICH zum WIR und WIR sind STARK

praktisches Training; Bewältigung von Situationen

Selbst- und Fremdschutz; Lösetechniken in Verbindung mit Kommunikation


Die Kinder lernen,

sich im Straßenverkehr sicher zu bewegen

und

die Gefährdungspunkte auf dem Schulweg zu erkennen und sich situationsabhängig richtig zu verhalten.


Alle Seminarteile enden für die Kinder mit einem

kurzen Situationstraining

wobei der Schwerpunkt im Bereich der Gewaltprävention

und

somit in der Stärkung des Selbstbewusstseins liegt.


Die Kinder sollen

ihr aggressives Verhalten

erkennen, lernen zu kontrollieren

und eine Steigerung

der sozialen Kompetenz

erlangen.

Wesentliche Bereiche der Förderung

sind

die eigenen Gefühle

wie Ängste, Ärger und Wut.


Zur Steigerung der sozialen Kompetenz

werden

altersgerechte teambildende Maßnahmen

unter Einbeziehung der Lehrer und Betreuer

durchgeführt.


Um eine positive Veränderung im Umgang miteinander zu erreichen

und 

Gefahren auf dem Schulweg

rechtzeitig zu erkennen

und

zu bewältigen,

empfehlen wir dieses Seminar

in der gesamten Einrichtung

oder

Grundschule

jährlich anzubieten

und

umzusetzen.


Was erwartet dich bei CAVEOKids? 

  • Kennenlernen deiner eigenen Persönlichkeit in deiner Gruppe
  • offene Diskussionen über persönliche und lebenswichtige Themen
  • nicht nur theoretische Wissensvermittlung, sondern auch praktisches Anwenden aller vermittelten Techniken und Methoden

Und natürlich eine interessante und beziehungsreiche Zeit in deinem Klassenverband.


Warum lohnt sich CAVEO Kids für dich? 

 

... weil du Hilfe zur Selbsthilfe im Alltag bekommst;

... weil du Wege erlernst, aus dem Kreis negativ beschränkender Gefühle und Situationen

herauszukommen

... weil du fit wirst für soziale Kompetenzen im täglichen Leben

... weil du die Mitglieder deiner Gruppe wirklich kennen und verstehen lernst


CAVEO Kids Projekte

Diese Projektreihe besteht aus 10 alters-und themenspezifisch konzipierten Modulen, die jeweils aus theoretischen und praktischen Elementen bestehen und aufeinander aufbauen. Die Projekte sind schulbegleitend für Projekttage/-wochen erarbeitet worden. Zusätzlich bieten wir nach Absprache, das Modul Antiaggressionstraining an.




– SELBST- UND FREMDSCHUTZ-

 

CAVEO Kids GPK; AT

CAVEO Kids GPK   

Gewaltprävention Kinder

                     empfohlen ab Grundschule                  12UE
  • Gewalt - Ursachen, Arten, Rechtslage
  • Konflikt- Arten, Konfliktlösungen mit anderen Kindern
  • Wahrnehmungsschulung - bewusste Wahrnehmung meines persönlichen Umfeldes
  • Selbstwertgefühl - Wer bin ich
  • Distanzen und Grenzen setzen - durch Selbstsicherheit - Sich trauen, klar Nein! zu sagen.
  •  individuelle Deeskalationstechniken
  • Selbst- und Fremdschutz Grundtechniken
  • Situationstraining - praktisches Training
  • Selbst- u. Fremdschutz – Schutz vor Angriffen auf mich oder Dritte
  • Situationstraining - praktisches Training

 

Antiaggressionstraining

CAVEO Kids AT

                                     Kinder ab 12 Jahre  nach Absprache

  • Konfrontation mit eigenem Verhalten 
  • Sehen und verstehen aus der Sicht der „Opfer“
  • Reden statt Schlagen
  • Verantwortung für eigene Taten übernehmen
  • Kontrolle eigener Aggressionen und Gewalt durch geistigen und körperlichen Ausgleich